Wörter zum Gernhaben

Koryphäe

schreibt man mit Ypsilon. Wollte ich nur mal gesagt haben. Für alles weitere hat der moderne Mensch die Wikipedia: Die Koryphäe (griechisch κορυφή, korüfe, „die Spitze, der Gipfel“, über lateinisch coryphaea und französisch coryphée ins Deutsche) bezeichnet heutzutage meistens eine […] Read on…

Ein Telefonat mit der Grossmutter

ist in mancher Hinsicht nicht so verkehrt. Unter anderem lernte ich gestern einen Ausdruck der Überraschung, den ich gerne verbreitet sehen würde, also flugs gepostet: Bhüet Sie de Hüenervogel! Read on…

Mehr Sprache (18)

mordsmässig Read on…

Mehr Sprache (17)

Brimborium Read on…

Mehr Sprache (16)

nichtsdestotrotz Read on…

Mehr Sprache (15)

nächtigen Read on…

Mehr Sprache (14)

Mumpitz Read on…

Awkward

has an awkward spelling, if I may say so. Etymologie bis zurück zum Proto-Indo-Europäischen (a.k.a. PIE) bei Etymonline Read on…

Mehr Sprache (13)

bedeutungsschwanger Read on…

Mehr Sprache (11)

Ein Klassiker für SprachliebhaberInnen: Die eierlegende Wollmilchsau. Read on…