aceto ≠ aceite

Aceto heisst ‚Essig‘ auf Italienisch (Aceto Balsamico!), aceite ist spanisch für ‚Öl‘ – was lief da (falsch)?

Italienisch aceto geht zurück auf lat. acētum ‚Essig‘ und ist verwandt mit engl. acid ‚Säure‘. Genauer ist das in diesem Artikel erläutert und veranschaulicht.

Der lat. acētum wurde aber im Spanischen nicht etwa zu Öl umgedeutet. Es handelt sich um ein Wort ganz anderer Herkunft: aceite kommt – wie viele Wörter im Spanischen – aus dem Arabischen, wo der Stamm zayt für ‚Speiseöl‘ steht (zaytun heisst ‚Olive‘, so auch sp. aceituna ‚Olive‘). Das a- geht auf den arabischen Artikel zurück – az-zayt ist ‚das Öl‘ (vgl. sp. azucar ‚Zucker‘, wo ebenfalls der Artikel dem Stamm zugeschlagen wurde).

One Comment

  1. Mattia Mena

    Interesting!

Schreibe einen Kommentar